Fernkurs "Stoffvermittlung"

Der Fernkurs „Stoffvermittlung“ basiert auf den langjährigen Erfahrungen unserer Dozenten und dem Unterrichtsmaterial mit den identischen Lehrgangsinhalten in den Präsenz-Lehrgängen von EXAMINA e.V. 
Dieser Fernkurs setzt Kenntnisse im Steuerwesen voraus, die dem Niveau eines Steuerfachwirts oder eines Bilanzbuchhalters mit mehrjähriger Berufserfahrung entsprechen sollten.

Der Unterrichtsstoff wird Ihnen im Fernkurs anhand von etwa 90 Lehrbriefen und zahlreichen Übungs- und Lösungsheften sowie Schaubildern vermittelt. Diese werden nach methodischen und didaktischen Aspekten laufend dem für die Prüfung maßgeblichen Rechtsstand angepasst und aktualisiert.

Die kompakten Lehrbriefe sind in Art und Umfang prüfungsrelevant und praxisorientiert gestaltet. Zusätzliche Kommentare, Rechtsprechung oder sonstige Literaturangaben werden bewußt beiseite gelassen, um auf das Wesentliche und Wichtige zu fokussieren.

Als Leistungskontrolle erhalten Sie neben dem gesamten Stoffmaterial auch jeweils vier Klausuren aus dem Verfahrensrecht, Bilanzsteuerrecht und Ertragsteuerrecht  zur häuslichen Bearbeitung. Die Klausuren können innerhalb einer festgelegten Frist zur Korrektur und Bewertung eingesandt werden.
Nutzen Sie weitere Übungsmöglichkeiten mit unserem Fernkurs "Klausuren".

So ermöglichen wir Ihnen, sich selbständig, zeit- und kostensparend im eigenen Zeitrahmen und eigenem Lerntempo intensiv mit der Materie zu beschäftigen. Durch die Aufgaben- und Lösungshefte und durch das Schreiben der Übungsklausuren können Sie eigenständig überprüfen, ob das im Eigenstudium Erlernte systematisch und richtig umgesetzt werden kann.

Der Fernkurs von EXAMINA e.V. beginnt immer im Mai eines Jahres. Die Teilnehmer erhalten zweimal im Monat,  -zum 1. und 15. des Monats - eine Skriptenlieferung mit ca. drei bis fünf Lehrbriefen bzw. Aufgaben- und Lösungshefte aus verschiedenen Fachgebieten. Auf diese Weise werden alle Prüfungsgebiete während der gesamten Lehrgangsdauer bearbeitet.

 

 

Alle Informationen, inklusive Gebühren und Anmeldeformular  zu unserem Fernkurs "Stoffvermittlung" 2020 können Sie sich hier herunterladen. >>

 

<< zurück zur Übersicht Fernlehrgänge