Der neue Umwandlungssteuererlass

In unserer Spezialfortbildung zum Thema "Der neue Umwandlungssteuererlass"  werden Ihnen die Neuerungen und Änderungen des Erlasses mit der bekannten Kompetenz und Methode der Dozenten des Examina e.V. anhand von ausgewählten Praxisfällen und ausführlichen Seminarunterlagen verständlich dargestellt und erläutert.

Es werden folgende Schwerpunkte des Erlasses vordergründig behandelt:

  • Europäisierung des Umwandlungsrechts
  • Rückwirkungsfiktion bei Erstellung der Übertragungsbilanz, Verlustuntergang
  • Umwandlung einer Körperschaft auf eine Personengesellschaft
  • Behandlung von stillen Lasten
  • Nutzung von Verlustvorträgen durch Ansatz von Zwischenwerten
  • Einbringungstatbestände; Behandlung von Pensionsrück-stellungen
  • Verschmelzung und Spaltung von Körperschaften
  • Grenzüberschreitende Umwandlungen und Einbringungen; Verlust des deutschen Besteuerungsrechts
  • Anteilstausch

Das Seminar wendet sich besonders an Praktiker und Berufsträger, die ständige Fortbildung mit Fachexperten im überschaubaren Kollegenkreis gestalten möchten.
Wir diskutieren über Chancen und Risiken in angenehmer Atmosphäre und erarbeiten mögliche Lösungsansätze für den Kanzlei-Alltag.

Referent ist Dieter Hellmann (Regierundirektor und Dipl. Finanzwirt) Sachgebietsleiter beim Finanzamt München.

Die Fortbildung findet in München in zentraler Lage in der Briennerstraße am 20. April 2012 statt.
Selbstverständlich erhalten Sie auch bei dieser Fortbildung ein Business-Lunch.

Nutzen auch Sie diese Gelegenheit!


Weiter Informationen zu Inhalt, Gebühren, Anmeldung und Lehrgangsort können Sie hier herunterladen >>